Gruppentraining

Unser Gruppentrainingsprogramm umfasst:

Dehnkurs

Haben Sie schon länger Schmerzen? Bei chronischen Schmerzen stellt sich u.a. über die lange Zeit eine allgemeine Unbeweglichkeit und Überempfindlichkeit Ihres Nervensystems im Körper ein. Dies bewirkt wiederum über Rückkopplungsprozesse, dass Ihr früherer Schmerz gefördert und verstärkt wird. Ein Teil der wirksamen Therapie zur Verbesserung der Beweglichkeit und damit zur Beruhigung des empfindlichen Nervensystems ist ein regelmäßiges, allseitiges Dehnungsprogramm für Muskeln, Sehnen, Kapseln und Nerven.

Neue Rückenschule

Das Ziel in unserem Kurs ist es Ihre Rückengesundheit zu fördern und chronische Wirbelsäulenbeschwerden zu vermeiden. Richtiges Bewegen im Alltag ist genau so wichtig, wie die gezielte Kräftigung der Muskulatur, um die Wirbelsäule zu stabilisieren.

Koordinationstraining

Koordination im Sport bezeichnet die feinen Wechselbeziehungen der Sinnesorgane, des Nervensystems und der Muskulatur eines Menschen. Die Koordinationsübungen in unserem Kurs dienen zur Verbesserung der Reaktions- und Gleichgewichtsfähigkeit und somit der Stabilität in alltäglichen Situationen.

Informationen zur aktuellen Lage bzgl. COVID-19

Liebe Patienten und Mitglieder!

Unter größtmöglichen gegenseitigen Schutzbedingungen sind Sie in den Praxisräumen und während der Therapie bei uns gut und sicher aufgehoben.

Zur Terminvergabe erreichen Sie die Rezeption zu den gewohnten Sprechzeiten.

Sollte dies einmal nicht der Fall sein, sprechen Sie bitte nach dem Signalton auf das Band, wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

Hier noch ein Hinweis zum Gerätetraining:

Es gilt im Trainingsbereich die aktuelle Corona-Verordnung:

2G plus-Regelung: geimpft und tagesaktueller Schnelltest.

Für Personen die bereits eine Auffrischungsimpfung erhalten haben, entfällt die Testpflicht.

(Stand 04.Dezember 2021)

Das KG-Gerät Training findet weiterhin unter den bestehenden Regularien statt.

Wir freuen uns darauf, Sie unter sehr sicheren Bedingungen in Therapie und Training zu sehen und bedanken uns schon jetzt für Ihre Kooperation!

Sie können problemlos bei 3 Meter Abstand zu anderen Personen ohne Maske trainieren.

Wir haben einige Geräte umgestellt, so dass Ihr Training ohne Einschränkung möglich ist.

Außerdem änderte die Firma Milon die Zirkeltaktung, damit die Zeit zwischen den Übungen ausreicht, um die Griffe desinfizieren zu können und der Abstand gewährleistet ist.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und schauen Sie unter Aktuelles rein.

Ihr Medifit-Team